BeraterInnen

Mag.a Katrin WURZBERGER

Consultant

  • Reifeprüfung am Bundesgymnasium Stockerau, Niederösterreich, 1996
  • Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien und der University of Illinois at Urbana-Champaign, USA
  • Titel der Diplomarbeit: „Unterstützung von Expatriates beim Akkulturationsprozess durch Mentoring und Patenschaften: Problemanalyse und Lösungsansätze“
  • SSL Healthcare Österreich GmbH, Produktmanagement
  • Weleda Ges.m.b.H. & CoKG, Produktmanagement, Leitung Marketing & Kundenservice, Online- & Trade-Marketing
  • Seit 2013 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Betriebsorganisation Neubau Krankenhaus Nord Wien
  • Umsetzungsbegleitung der Regionalstrategie für die Gesundheitszentren der Vinzenz Gruppe Wien
  • Leistungsplanung und Betriebsorganisation Neubau Chirurgiekomplex am LKH Univ.-Klinikum Graz (LKH 2020), Steiermark
  • Master-Betriebsorganisation (BO): Entwicklung einer KAV-weiten Rahmenvorgabe für die WSK-Spitäler als Grundlage für die BO-Planung

Mag.a Elisabeth TASCH

Consultant

  • Reifeprüfung an der Bundeshandelsakademie Mistelbach, Niederösterreich, 1997
  • Studium der Internationalen Betriebswirtschaft an der Universität Wien
  • Titel der Diplomarbeit: „Mehrwegsysteme im Getränkebereich – eine Betrachtung unter ökologischen, ökonomischen und rechtlichen Aspekten“
  • PayLife Bank GmbH Wien, Organisationsentwicklung und Prozessmanagement
  • Perkura GmbH Nürnberg, HR Junior Consultant/Projektassistenz
  • Diplomlehrgang „Systemisch-integrative Beratung und Coaching“ am bfi / FH Campus Wien
  • Fernstudiengang zur Geprüften Personalmanagerin an der Deutschen Akademie für Management
  • Seit 2011 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Betriebsorganisation Neubau Krankenhaus Nord Wien
  • Bettenmanagement Universitätsklinikum Würzburg, Deutschland
  • Betriebsorganisation Krankenhaus Hietzing, Wien
  • Struktur Weiterentwicklung Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H. (KAGes)
  • Plausibilisierung Personalbedarf im ärztlichen Bereich der Univ.-Klinik für Innere Medizin am LKH Univ.-Klinikum Graz, Steiermark
  • Belegungsmanagement am Donauspital/Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV), Wien

Stefanie AURINGER, Dipl. Theol., Dipl. Soz. Päd.(FH), BA

Consultant

  • Reifeprüfung am Oskar Gründler Gymnasium Gebesee, Thüringen, Deutschland, 2004
  • Studium der Katholischen Theologie an den Universitäten Erfurt/Wien/Limerick
  • Titel der Diplomarbeit: „Spirituelle Kirchenführung als Chance für die Pastoral“
  • Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik an den Hochschulen Erfurt/Limerick
  • Titel der Diplomarbeit: „Fundraising als Chance für kommunale Vereine – eine praktische Hilfestellung für den Jugend- und Kulturverein Gera Aue“
  • Bachelorstudium Staatswissenschaften/Volkswirtschaftslehre an der Universität Erfurt
  • Titel der Bachelorarbeit: „Über das Wirtschaften im christlichen Sinn“
  • Weiterbildung zum Professional MBA Health Care Management an der WU Executive Academy (seit Oktober 2015)
  • Katholische Jugend Österreich, Leiterin des Netzwerks für Jugendpastoral
  • Seit 2014 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Evaluation Organisationsmodell MTD-Koordination KAGes, Steiermark
  • Betriebsorganisation – Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
  • Evaluierung Betriebsorganisation Chirurgisch Medizinisches Zentrum, Klinikum Klagenfurt am Wörthersee
  • Betriebsorganisation – Behandlungstrakt Liestal, Kantonsspital Baselland (CH)


Nadine HEIMBERGER, MA

Consultant

  • Diplomausbildung Allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege, 2003
  • Berufliche Tätigkeiten in verschiedenen intra- und extremuralen Einrichtungen des Ö. Gesundheitswesens, 2003-2015
  • Berufsreifeprüfung am Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Wien, 2006
  • Berufsbegleitendes Bachelor Studium Gesundheitsmanagement an der IMC FH Krems
  • Titel der Bachelorarbeit: „Finanzierung aus einer Hand – Darstellung von Reformoptionen für das Ö. Gesundheitswesen
  • Berufsbegleitendes Master Studium Management von Gesundheitsunternehmen an der IMC FH Krems
  • Titel der Masterarbeit: „Pflegende Angehörige – Eine wichtige Ressource im Gesundheitswesen. Belastungen pflegender Angehöriger und Maßnahmen zur Unterstützung unter besonderer Berücksichtigung pflegender Angehöriger chronisch nierenkranker Personen in Österreich“
  • Seit 2015 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult


Dipl.-Ing. Dr.rer.nat. Christoph FLAMM

Consultant

  • Studium der Mathematik an der Technischen Universität Wien
  • Titel der Diplomarbeit: „Models for the length distribution of actin filaments“
  • Doktoratsstudium an der Technischen Universität Wien und am Krankenhaus Hietzing
  • Titel der Doktorarbeit: „Novel methods for epileptic onset zone detection“
  • Erfahrung in der Analyse und Prognose von Zeitreihen
  • Seit 2015 Berater bei Ebner Hohenauer HC Consult


Marlene STRIESSNIG, MSc

Consultant

  • Reifeprüfung am Bundesgymnasium Tanzenberg, Kärnten, 2008
  • Bachelorstudium der Volkswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien
  • Titel der Bachelorarbeit: „Sachleistungen im Langzeitpflegebereich.“
  • Masterstudium Industrial and Network Economics an der Technischen Universität (TU) Berlin, Spezialisierung Management im Gesundheitswesen und Gesundheitsökonomie
  • Titel der Masterabeit: „Lieferengpässe in der Arzneimittelversorgung – Bestimmung und Ausmaß“
  • Seit 2015 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Leistungsplanung und Betriebsorganisation Neubau Chirurgiekomplex am LKH Univ.-Klinikum Graz (LKH 2020), Steiermark


Mag. Emily Drechsler, MBA, MA

Consultant

  • Reifeprüfung am Sportgymnasium Maria Enzersdorf/Gießhübl, 2004
  • Studium der Pflegewissenschaften an der Hauptuniversität Wien & Medizinischen Universität Wien
  • Studium der Soziologie an der Hauptuniversität Wien
  • MBA Gesundheits- und Sozialmanagement
  • Studium der Betriebswirtschaft an der Hauptuniversität Wien
  • Titel der Diplomarbeiten: „Partizipation im SeniorInnenwohnhaus“, „Mögliche Auswirkung von Beschäftigungstherapie auf die BewohnerInnen geriatrischer Einrichtungen“
  • Vamed AG, Trainee Controlling
  • Vamed Management- und Service GmbH, Rehaklinik Wien Baumgarten, Junior Betriebsführungsmanagement
  • Seit 2015 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Betriebsorganisation und Schulungskonzept Neubau Krankenhaus Nord, Wien


Matthias HACKENSELLNER, BSc WU

Consultant

  • Reifeprüfung am Bundesrealgymnasium Albertgasse, 2008
  • Seit 2010 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien
  • Titel der Bachelorarbeit:“TTIP- Die Auswirkungen im Automobilsektor“
  • UNIQA AG – Projektmanagement
  • Zertifizierter Prozess Analyst
  • Seit 2015 Berater bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Prozessmanagement methodische Konsolidierung Wiener Krankenanstalten Verbund (KAV), Wien


Jasmine FEKETE, MA

Consultant

  • Reifeprüfung an der HLA für Produktmanagement & Präsentation in Oberwart, 2007
  • Weiterbildung zur Zertifizierten Junior Projektmanagerin von Projekt Management Austria
  • Berufsbegleitendes Bachelor- und Masterstudium „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“ an der FH des BFI Wien
  • Titel der Bachelorarbeiten: „Internationales Sportmarketing im professionellen Sport“ und „Von der Guerillabewegung zu kriminellen Splitterorganisationen – der Lebenslauf der Irish Republican Army“
  • Titel der Diplomarbeit: „Global Governance: Naivität, Idealismus oder eine realistische Alternative zu den Vereinten Nationen?“
  • Newrest Wagons-Lits Austria GmbH, Human Resources und Bordservice
  • Seit 2015 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Medizinischer Masterplan/ Wiener Krankenanstalten Verbund (KAV), Wien

Anna PESENDORFER

Projektassistenz

  • Reifeprüfung am GRG 3 Kundmanngasse, Wien, 2010
  • Seit 2010 Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien
  • Seit 2011 Trainee bei Ebner Hohenauer HC Consult


Diana FROMMWALD, BA

Projektassistenz

  • Reifeprüfung an der HLW Biedermannsdorf, Niederösterreich, 2010
  • Deloitte Audit Wirtschaftsprüfungs GmbH, Teamassistentin
  • Bachelorstudium „Wirtschaftsberatung“ an der FH Wiener Neustadt
  • Titel der Bachelorarbeit I: „Real Estate Asset Management – Immobilienverwaltung – Facility Management: Potenziale zur kostenorientierten Bewirtschaftung von Neubau-Büroimmobilien“
  • Titel der Bachelorarbeit II: „Änderungen in der Bilanzierung von Umsatzrealisierungen durch IFRS 15 Erlöse aus Verträgen mit Kunden“
  • PwC Österreich GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Consultant
  • Seit 2015 Masterstudium „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung“ an der FH des BFI, Wien
  • Seit 2015 Projektassistentin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Mag.a Eva SCHWEIGER

Consultant

  • Reifeprüfung am Bundesgymnasium Dreihackengasse Graz, Steiermark, 2004
  • Studium der Internationalen Entwicklung an der Universität Wien und der Universidad de Buenos Aires
  • Titel der Diplomarbeit: „Tied Aid Credits as an Instrument of Development Finance: An Economic Assessment“
  • Seit 2014 Beraterin bei Ebner Hohenauer HC Consult

Referenzprojekte (Auszug):

  • Betriebsorganisation Neubau Krankenhaus Nord Wien
  • Leistungsplanung und Betriebsorganisation Neubau Chirurgiekomplex am LKH Univ.-Klinikum Graz (LKH 2020), Steiermark
  • Optimierung von Personalbedarfs- und Personaleinsatzplanung an der Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Graz, Steiermark